Sportwetten Erklärung 2017 - wie das System funktioniert und alle Anbieter im Test

Seit einigen Jahren herrscht ein regelrechter Wett-Boom in Deutschland und Europa. Viele Leute haben schon etwas davon gehört, andere weniger oder gar nichts. Wenn man sich einmal dazu entschließt, einen Wettschein auszufüllen und abzugeben, treten die ersten Fragen auf. Wo kann man überhaupt wetten? Welcher Anbieter ist der Beste?
Bevor man einen Wettschein abgibt, benötigt man eine Sportwetten Erklärung, denn es gibt zig Varianten, einen Wettschein auszufüllen. Mithilfe der Sportwetten Erklärung wird dies vereinfacht.

Auswahl eines Online-Anbieters anhand einer Sportwetten Erklärung

Die Sportwetten Erklärung

Zu den großen Wettanbietern gehören u.a. bet3000, Tipico Sportwetten und bet365. Diese Anbieter haben regelmäßig gute Quoten und ein enormes Wettprogramm. Auf nahezu jede Sportart kann gewettet werden. Generell gibt es immer einen Heimsieg (oder Spieler 1) = 1, einen Auswärtssieg (Spieler 2) und das Unentschieden in der regulären Spielzeit = X. Diese Kombinationen können auch mit einem Vorteil, dem Handicap, gewettet werden, wodurch sich bei jeweiliger Vergabe des Handicaps, die Quote verändert. Außerdem kann man eine bestimmte Anzahl von Toren oder Punkten wetten, u.v.m.
Das Prinzip des Wettens ist nach getroffener Auswahl sehr einfach. Man muss lediglich die entsprechende Quote (1,X,2, Handicap, Tore, etc.) anklicken. Je mehr Quoten angeklickt werden, desto höher wird die Gesamtquote, die sich aus den Faktoren aller Quoten ergibt. Multipliziert man diese mit seinem Wett-Einsatz, entsteht die maximale Gewinnmöglichkeit. Anhand dieser Sportwetten Erklärung bekommt dies jeder "Neuling" ganz leicht hin. Wenn man dies öfter getan hat und erfahrener ist, die Sportwetten Erklärung also gänzlich verstanden hat, kann man auch besondere Systemwetten spielen, bei denen nicht jedes Spiel richtig sein muss. Als Beispiel gilt ein System 8/10, das bedeutet, dass 8 von 10 Spielen richtig sein müssen, um einen Teil des max. Gewinns zu bekommen.

Sportwetten Erklärung braucht jeder Anfänger

Jeder Sport-Wetter benötigt am Anfang der "Karriere" eine Sportwetten Erklärung. Eine Sportwetten Erklärung ist keine Schande, da das neue Glücksspiel verstanden werden muss, damit man es auch richtig macht. Anders als beim Lotto, ist die Wahrscheinlichkeit eines Gewinns quasi berechenbar (Favorit gegen Underdog). Die Sportwetten Erklärung muss im Vorwege abgewickelt werden, damit nicht aus Fehlern lernen muss. Diese Sportwetten Erklärung gilt bis auf Weiteres.

zum Wettanbieter Vergleich >>